Hiermit akkreditiere ich mich für den Kongress
"Die Energie der Alpen"

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Akkreditierungsformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Akkreditierungsgrundsätze für Journalist/innen

Eine Presse-Akkreditierung können erhalten:

 

1. Inhaber eines gültigen Presseausweises folgender
Journalistenverbände

Deutschland: DJV, dju, BDZV, VDZ, VDS

Schweiz/Lichtenstein: zvm

Österreich: ÖJC, freie Journalisten.at

Italien: DITJV

 

2. Inhaber eines gültigen Presseausweises eines
 

a) Fachjournalistenverbandes mit thematischem 

Bezug zur Veranstaltung.

b) Personen, die ihre journalistische 

(auch fotojournalistische) Tätigkeit

folgendermaßen nachweisen können:
 

1. durch Vorlage von Namensartikeln im Original, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung nicht älter als sechs Monate sind,

 

2. durch Vorlage eines Impressums im Original, in dem sie als Redakteure, ständige redaktionelle Mitarbeiter oder Autoren genannt sind, und das zum Zeitpunkt der Veranstaltung nicht älter als sechs Monate ist,,

 

3. durch Vorlage eines schriftlichen Auftrages einer Redaktion im Original mit Bezug zur aktuellen Veranstaltung, mittels eines Weblinks zu einer
selbst erstellten Online-Publikation, die in derThemen
-Community etabliert ist. In diesen Fällen ist eine Vorab-Akkreditierung wegen erhöhten Prüfungsaufwandes wünschenswert.

 

3. Im Übrigen behält sich der Veranstalter die weitere Überprüfung des Nachweises der journalistischen Tätigkeit vor, auch im Falle der Vorlage eines Presseausweises. Ein Recht auf Akkreditierung besteht nicht.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Energie der Alpen Impressum