Allgemeine Bedingungen

Tagungsgebühren:
(Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. je Person):

für zwei Tage, 15./16. November 2016

 

Die Tagungsgebühr für (beide Tage) Die Energie der Alpen, 15. November bis 16. November 2016, beinhaltet die Teilnahme an Kongress, Ausstellung, Catering und Abendveranstaltung. Die Tagungsgebühr für beide Tage beträgt 350 Euro. Für jede/n weitere/n Teilnehmer/in eines Unternehmens werden jeweils 290 Euro in Rechnung gestellt. Student/innen mit Nachweis sowie Mitarbeiter/innen der kommunalen Verwaltung und Gemeinden zahlen einen reduzierten Preis von

59 Euro.


Die Gebühr nur für die Abendveranstaltung beträgt pro Person 90 Euro.

Zahlungsbedingungen
 
Die entsprechend den anfallenden Tagungsgebühren sind nach Eingang der Rechnung ohne Abzug sofort zu überweisen. Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.

Teilnahmebestätigung

 

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per Mail. Die Rechnung geht Ihnen per Post zu und ist innerhalb von zehn Tagen ohne Abzug zu zahlen.

Registrierung

 

Die Teilnehmer/innen von Die Energie der Alpen werden am Empfangscounter des Kongress Die Energie der Alpen registriert. Dort erhalten Sie die Namensschilder, die zur Nutzung der gebuchten Angebote der Veranstaltung berechtigen.

Stornierung

 

Bei einer Stornierung bis zum 25. September 2016 fällt eine Bearbeitungsgebühr von 90 Euro zzgl. MwSt. an. Der Restbetrag wird erstattet. Nach diesem Termin verfällt im Falle einer Stornierung die Teilnahmegebühr, die in voller Höhe zu zahlen ist.

Haftung

 

Die Organisatoren und die Veranstalter treten in jedem Fall nur als Vermittler auf und haften nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden an Personen und Sachen, gleich welchen Ursprungs.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Energie der Alpen Impressum